23.03.2016 Nachbarliche Löschhilfe Braunlage

23.03.2016 Nachbarliche Löschhilfe Braunlage

Am 23.03.2016 wurde gegen 3:48 Uhr Alarm über DME für die Feuerwehr St.Andreasberg gegeben :„Hotelbrand Braunlage“.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, daß das Hotel nicht betroffen war.
Der Brand war im Nebengebäude ausgebrochen, wo die Betreiber des Hotels wohnten.

Das Ehepaar konnte die Wohnung rechtzeitig verlassen. Sie erlitten , wie ein Hotelgast, eine Rauchvergiftung.

Sie wurden ins Krankenhaus Goslar gebracht. Alle anderen Hotelgäste konnten ihre Unterkunft rechtzeitig verlassen
und wurden in einem benachbarten Hotel und Pensionen untergebracht.

Im Einsatz waren 162 Einsatzkräfte von den Feuerwehren Braunlage, Hohegreiß und St.Andreasberg.
Außerdem waren Polizei, DRK und der Rettungsdienst vor Ort. Die alarmierte Wehr aus Clausthal Zellerfeld konnte ihre Einsatzfahrt unterwegs abbrechen.

IMG_1788 IMG_1789 IMG_1790