10.03.2019 Sturmschaden Andreasweg

10.03.2019 Sturmschaden Andreasweg

Der heftige Sturm, der über Deutschland  hinweg zog, sorgte gegen 17:37 Uhr
für einen Einsatz am Andreasweg. Hier lag eine ca. 10 Meter lange Fichte
auf der Fahrbahn. Die Einsatzkräfte versuchten den Baum zu entfernen,
mussten  aber zum Eigenschutz den Einsatz abbrechen. Heftige Sturmböen
ließen die Fichten am Einsatzort zur Gefahr werde.